Banner01 klein

SEKultur – Sehr kreativ, erfolgreich und begeisternd

Alle zwei Jahre findet in der Aula des Schulzentrums Nümbrecht der SEKultur-Abend der Sekundarschule Nümbrecht-
Ruppichteroth statt. Diese Veranstaltung präsentiert Highlights der Arbeit aus den DG-Kursen der beiden Standorte. Das Fach „Darstellen und Gestalten“ wird als 4. Hauptfach von der 6. Bis zur 10. Klasse unterrichtet und gehört zu den Wahlpflichtfächern an der Sekundarschule.
Passend zum Thema der diesjährigen Veranstaltung „Time is running – Time is changing“ hieß es beim sogenannten „DG-Abend“ am 07.06.2018 von 19-22 Uhr „Vorhang auf und Bühne frei“ für ein buntes, gelungenes Programm aus Tänzen, Theaterstücken und einer Klang-Performance, so z.B. das Theaterstück „5 vor 12“, aufgeführt vom Ruppichterother DG-Kurs der Stufe 9, das mit Zombies für Spannung und den Gruselfaktor sorgte, oder „Romeo und Julia modern“ vom Nümbrechter Kurs der gleichen Stufe. Die Stufe 10 erheiterte das Publikum und beleuchtete mit ihrem Stück „Der kleine Unterschied“ die Klischees des Rollenverständnisses von Frau und Mann. Die Stufe 6 zeigte, wie sehr sich Schule im Gegensatz zu früher gewandelt hat. Durch das vielfältige Programm, das von den Schülerinnen und Schülern mit großem Engagement, mit viel Fleiß und Übung auf die Bühne gebracht wurde, führte wortgewandt Herr Giffhorn. Es gelang den Mitwirkenden, das Publikum mit ihren unterschiedlichen Darbietungen nicht nur zu begeistern, sondern auch mitzureißen. Es wurde eindrucksvoll dargestellt, wie vielfältig das Fach „Darstellen und Gestalten“ ist und welche Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler im Hinblick auf die verschiedenen inhaltlichen Bereiche dieses Faches (schauspielerische Darstellung, Rhythmus und Musik, zeichnerische und gestalterische Fertigkeiten) bereits erworben haben. Bei den Theaterstücken war von Comedy bis Romanze alles dabei. Flashmob, Performance und Tanz, und Klangproduktion rundeten die Vielfalt ab und auch die Bühnenbilder waren passend und gut gestaltet. Zum Schluss gaben die Schülerinnen und Schüler der Stufe 8 aus Ruppichteroth mit einem Tanz zu den fetzigen Rhythmen des bekannten Songs „Waka, waka“ noch einen kleinen Ausblick auf die aktuelle WM. Das Publikum hielt es nicht mehr auf den Sitzen. Begeistert wurde in der Aula mitgetanzt und auch die Konrektorin, Frau Bamberger und der Schulleiter, Herr Horn, eilten auf die Bühne, um sich unter den mitreißenden Klängen den fröhlichen Tänzerinnen und Tänzern anzuschließen. Das Publikum war am Ende der kurzweiligen Veranstaltung voll des Lobes für die kreativen, abwechslungsreichen und überzeugenden Beiträge der einzelnen DG-Gruppen. Natürlich waren die Schülerinnen und Schüler und auch die DG-Lehrinnen und –Lehrer sehr glücklich, dass alles reibungslos und erfolgreich vorgeführt werden konnte, dass die Stimmung so gut war und sie die Begeisterung des Publikums bei ihren Aufführungen spüren konnten.
Ein Dankeschön allen mitwirkenden Schülerinnen und Schülern, den Darstellern sowie den technischen Helfern, den verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrern, dem begeisterungsfähigen Publikum und dem Förderverein, der für die Pausengetränke sorgte, für diesen tollen Abend!

Nächste Termine

Mi., 19. Dez. 2018, 09:00 Uhr
Weihnachtsgottesdienst Jahrgang 5-7, ev. Kirche Nümbrecht
Fr., 21. Dez. 2018 - So., 6. Jan. 2019
Weihnachstferien
Mo., 14. Jan. 2019, 19:00 Uhr
Eltern STÄRKEN - Cybermobbing - rechtliche Sichtweise

vielfalt  liga logo nrw klein  QA-Symbol

Unsere Sekretariate


Nümbrecht
Mateh-Yehuda-Str. 5
51588 Nümbrecht
02293/913060
sekretariat@sek-nr.de

Ruppichteroth
St. Florian Str. 2
53809 Ruppichteroth
02295/902301
sekretariat@sek-nr.de

Unsere KURS Partner

kurs

aok

Volksbank-Oberberg

much

Go to top